Achtung: Fake-Rechnungen

Leider mussten wir in den letzten Wochen feststellen, dass auch einige unserer Kunden vermehrt Fake-Rechnungen von "Austria Domain Hosting" bekommen. In diesen Rechnungen wird der vermeintliche Kunde aufgefordert, einen hohen Betrag für seine Domain und Nameserver zu bezahlen.

Auffällig ist sofort, dass als Bankkonto eine spanische IBAN angeführt wird. Diese Rechnungen bitte auf keinen Fall bezahlen, sondern einfach ignorieren und löschen!

Beispiel für eine solche Betrugs-Rechnung:



Zurück

Neugierig geworden?   Wir freuen uns auf Ihre Anfrage bezüglich Homepage-Erstellung!

Egal ob Rückruf, Erstgespräch oder kostenloses Angebot. Wir melden uns verlässlich bei Ihnen.