Jobangebote

Individual Design
VS. Template

Nahezu jedes Unternehmen muss im heutigen digitalen Zeitalter präsent im Word-Wide-Web sein, denn wer will seine Kunden nicht stets am Laufenden halten und folglich so auch seine Bekanntheit steigern?

Es existieren zwei Möglichkeiten, seine Website zu gestalten. Die erste Möglichkeit ist die Anpassung eines vorgefertigten Template-Designs. Ein Template liefert viele fertige Funktionen und kann von jeder Person kostengünstig im Internet erworben werden. Das Gegenstück dazu ist das qualitativ hochwertige Individual Design, hierbei wird Ihre Website von Grund auf neu programmiert und ist somit einzigartig und kann perfekt auf Ihr Unternehmen angepasst werden.

Im folgenden Blogartikel möchten wir Ihnen die Unterschiede dieser zwei Möglichkeiten klar definieren und somit auch die Vor- und Nachteile dieser verständlich darstellen.


Template

Bei einem Template ist das Grunddesign fix fertig vorgegeben und lässt sich nur minimal an das Corporate Design Ihres Unternehmens anpassen. Die Änderung der Schriftfarben oder das Wechseln des Logos sind bei einem Template-Design kein Problem, mehr Einstellungsmöglichkeiten sind aber meistens nicht vorhanden. Somit kann es schnell vorkommen, dass Ihre Website dem Webauftritt eines Konkurrenten gleicht, ist dies der Fall, geht natürlich auch der Wiedererkennungswert Ihrer Website verloren.

Ein Template liefert viele (oft auch zu viele) vorgefertigte Funktionen mit vielen verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten. Sieht auf den ersten Blick auch super aus, jedoch hat das kleine Wort ‘viel’ im Web so seine Nachteile: Ein Template weist im Normalfall eine beachtliche Zeilen-Anzahl Code auf welcher nicht gebraucht wird, was nicht nur die Ladegeschwindigkeit der Website enorm verlangsamt sondern auch die Positionierung bei den Suchmaschinen verschlechtert. Ebenso kann es vorkommen, dass ein Template-Design nicht zu 100 % responsiv ist, was dazu führt, dass die Website auf verschiedenen Endgeräten nicht so angezeigt wird, wie es gewünscht ist.

Möchte man seinen Webauftritt verändern stößt man bei einem Template schnell an seine Grenzen. Schon kleine Änderungen sind für uns Webentwickler oft mit viel Aufwand verbunden, da wir uns zuerst in den fremden Code des Templates einlesen müssen. Dann erst lässt sich die Frage beantworten, ob diese Änderungen überhaupt zu einem angemessenen Preis machbar sind. Umfangreichere Anpassungen oder Erweiterungen sind bei Templates meist gar nicht möglich.

Natürlich ist die Befüllung eines Templates mit weniger Aufwand verbunden und daher auch die günstigere Alternative für die Erstellung eines Webauftritts. Für Kleinstunternehmen mit begrenztem Budget oder auch Vereine, welche keine individuellen Funktionalitäten auf der Website benötigen, sondern einfach nur informieren wollen, erweist sich diese Variante als sehr gut geeignet.

Auch wir, als Entwickler haben schon gute Erfahrungen mit vorgefertigten Templates gemacht, jedoch wissen wir auch: Möchte man eine größere Website, die mehr können soll und in weiterer Folge auch wachsen wird, wird man mit einem Template auf Dauer nicht glücklich werden.


Individual Design

Der erste Schritt zu einem Individual Design ist der grafische Entwurf der Website, hierbei wird noch nichts programmiert. Wir arbeiten mit qualifizierten Grafikern zusammen, welche nach einem ersten Gespräch mit Ihnen erkennen, wie der neue Webauftritt die Besonderheit Ihres Unternehmens und Ihrer Marke hervorheben kann. Und das Gute daran: Auch Sie können – oder besser gesagt, sollen – alle Ihre Wünsche und Ideen bezüglich Design und Funktionen in diesen Entwicklungsprozess einbringen, da bei einer Individual-Website der Kreativität (nahezu) keine Grenzen gesetzt sind.

Danach sind wir, als erfahrene Webentwickler an der Reihe und setzen nun Ihr individuelles Design pixelgenau und maßgeschneidert um, und kombinieren es mit allen gewünschten Funktionalitäten, welche Ihre Website aufweisen soll. Wir programmieren jede einzelne Zeile, welche für Ihre individuelle Website notwendig ist und somit trauen wir uns sagen: Wir kennen den Code vieeeeel besser als die eigene Westentasche 😉
Dies ist auch deshalb vorteilhaft, da Sie wahrscheinlich früher oder später einmal Änderungen oder auch größere Erweiterungen, wie zum Beispiel die Anbindung eines Online-Shops inkl. Kreditkartenzahlung bei Ihrer bestehenden Website vornehmen möchten. Ein Individual-Design kann beliebig von uns erweitert werden, da es ja auch von uns produziert wurde und somit sind wir an keine externen Einschränkungen gebunden.

Ein weiterer Vorteil von einer individuell erstellten Website ist, dass wir sie suchmaschinenfreundlich programmieren. Wir optimieren also den Code, sodass nur die Zeilen vorhanden sind, welche auch wirklich benötigt werden – somit vermeiden wir ein Überladen der Website und Google wird es Ihnen mit einer sehr guten Platzierung in den Suchergebnissen danken. Auch für die Besucher Ihrer Website ist diese Schnelligkeit nur von Vorteil. Zudem sorgen wir dafür, dass Ihre Website auf allen Endgeräten, sei es Laptop, Handy oder Tablet, perfekt dargestellt wird und so eine hohe Benutzerfreundlichkeit aufweist.

Dieser ganze Prozess, über den Sie gerade gelesen haben, bringt einiges an Aufwand mit sich und dadurch erhöhen sich natürlich auch die Kosten einer individuell angepassten Website gegenüber einem Template-Design.
Im Gegenteil zum Template, ist Ihre Individual-Website aber einzigartig und vertritt so im mächtigen World-Wide-Web Ihre Marke. Außerdem wird Ihr Individual Design so angepasst, dass sie genau Ihre Kundengruppe damit erreichen und auch ansprechen.


Regional einkaufen ist cool -
Regional coden aber auch!

Wir, die Webentwickler von Powerflash, halten uns an die bekannte Mühlviertler Handschlagqualität und liefern demnach auch eine qualitativ hochwertige Website, wenn wir eine versprechen.

Bei uns gibts zwar keine Möbel aber dieser Vergleich trifft es ganz gut: Sie möchten eine Küche, mit vielen Extrawünschen und maßgeschneidert nach Ihren Vorstellungen – wohin gehen Sie?
Zum Tischler nebenan, der ein Auge fürs Detail hat oder in ein riesiges Möbelhaus, wo Sie nach 20 Ausstellungsstücken immer noch nicht das Richtige gefunden haben? 😉