Unterstützung der KMU-Betriebe mit dem Soforthilfe-Webshop-Paket

Gerade in der aktuellen Situation ist es für Klein- und Mittelbetriebe ganz besonders wichtig ihre Produkte und Dienstleistungen weiter aktiv verkaufen zu können. Da die meisten Betriebe nun voraussichtlich für 2-3 Wochen geschlossen haben, kann noch nicht genau abgeschätzt werden, wie sich die wirtschafltiche Lage in Österreich entwickeln wird.

Viele Unternehmen möchten daher nun die Chance nutzen, mit Hilfe eines Onlineshops ihre Produkte rund um die Uhr anbieten zu können. Ein Onlineshop kann vorallem in der aktuellen Situation helfen, Umsatz-Einbußen abzufedern und die Krisenzeit besser zu überstehen.

Interessant! Wie schaut das im Detail aus?

Normalerweise ist eine Webshop-Entwicklung ein umfangreicher Prozess, der sich zumeist über mehrere Wochen erstreckt. Eine gute Planung und Konzeption, ein ausgereiftes Design und schlussendlich die Programmierung und Befüllung des Webshops benötigt viel Zeit und Arbeit.

Wir sind aber der Meinung, dass es auch mal schneller gehen muss. Gerade in der jetzigen Situation. Deshalb haben wir eine Webshop-Lösung auf Basis von WordPress und ENFOLD inkl. Woocommerce auf die Beine gestellt. Dieses Paket ist grafisch sehr gut ausgereift (sie können hier zwischen mehreren Designs wählen) und ist technisch gesehen auf einem sehr hohen Level. Als Zahlungsmöglichkeiten bieten wir in diesen Onlineshops bewusst nur Vorauskasse und Paypal an (optional gerne auch Kreditkarten und weitere Zahlungsmittel) um die Entwicklungsaufwände klein zu halten. So können wir eine Umsetzung innerhalb weniger Tage anbieten.

Falls Sie keine Produkte direkt zum Verkauf anbieten, sondern reiner Dienstleister sind, könnte unser Soforthilfe-Webshop-Paket ebenfalls interessant für Sie sein. Mit unserer günstigen WordPress/ENFOLD Lösung können wir auch eine einfache Landingpage inkl. Anfrageformular und Online-Kontaktmöglichkeit in wenigen Tagen für Sie umsetzen.


Das klingt gut. Wie kann ich das
Soforthilfe-Webshop-Paket bestellen?

Wir sind von Montag bis Freitag (in dringenden Fällen gerne auch am Wochenende) für Sie da, um Ihre Anfragen so rasch wie möglich zu beantworten.

 

In einem persönlichen Telefongespräch oder einem Videocall besprechen wir dann Ihre Anforderungen. Dann legen wir sofort los und halten Sie über die Umsetzung am laufenden. Nach wenigen Tagen übergeben wir Ihnen den fertigen Webshop – die Einschulung machen wir telefonisch oder per Videocall. Nach der Corona-Krise können wir uns dann auch gerne persönlich bei Ihnen vorort treffen, um Ihren Webshop weiter zu optimieren.

Rufen Sie uns an: 07231 / 33400 – wir sind täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar.