Wie bezahlen Ihre Kunden in Ihrem Onlineshop?

Ein Kunde möchte sein Lieblingsprodukt online bestellen. In Ihrem Onlineshop kann er aber nur per Vorauskasse oder Paypal zahlen. Leider hat Ihr Kunde kein Paypal-Konto und Vorauskasse dauert ihm zu lange. Ihr Kunde schließt das Browser-Fenster und kauft das Produkt bei der Konkurrenz – weil dort kann er mit Kreditkarte zahlen.

Ganz schön blöd, oder?


Ein verlässlicher Payment-Partner ist Grundvoraussetzung für einen Webshop

applepayvisaklarnapaypalmastercard

Mit einer Online-Bezahlmöglichkeit in Ihrem Webshop können Kunden in “Echtzeit” bestellen und bezahlen. Somit kommt dem Webshop-Betreiber aber auch eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe zu, nämlich die Verarbeitung von Zahlungsinformationen (Kreditkarten, Kontodaten).

Mit Hilfe von verlässlichen Payment-Providern wird diese Aufgabe von namhaften Partnern durchgeführt, die alle gesetzlichen und technischen Voraussetzungen erfüllen. Sie als Webshop-Betreiber können sich also zurücklehnen – was für ein Glück 😉

Welche Payment-Provider die Besten sind, fassen wir nachfolgend für Sie zusammen.


Hobex & Unzer.
Zwei sehr verlässliche Payment-Partner

Hobex   Unzer

Powerflash hat in den letzten Jahren zahlreiche erfolgreiche Onlineshops umgesetzt. Dabei haben wir uns auf zwei der größten österreichischen Payment-Provider verlassen – und sind mit unserer Wahl mehr als zufrieden.

HOBEX
Mit Hobex haben wir einen sehr verlässlichen Payment-Provider im Portfolio, der alle gängigen Zahlungsmittel (Kreditkarten, Paypal, Klarna, Sofortüberweisung, Apple Pay, etc.) für unsere Shop-Betreiber abwickelt. Das sogenannte Händler-Onboarding (darunter versteht man den Vertragsabschluss des Händlers mit Hobex) ist sehr einfach und komfortabel gelöst. Der persönliche Kontakt kommt nicht zu kurz und für Fragen steht das Verkaufs-Team von Hobex jederzeit gerne telefonisch zur Verfügung.

UNZER
Ehemals als MPAY24 oder Heidelpay bekannt, wurde Unzer im Jahr 2003 gegründet und hat als einer der Pioniere der Branche in den letzten knapp 20 Jahren immer wieder zukunftsweisende Innovationen rund um das Transaktionsmanagement hervorgebracht. Die Einbindung aller gängigen Zahlungsmöglichkeiten in den Webshops der Shop-Betreiber ist einfach und kann von uns (Powerflash) schnell umgesetzt werden.


Cool! Ich möchte gerne Kreditkartenzahlung in meinem Webshop anbieten. Was muss ich tun?

Online Payment Webshop

Schön, dass Sie sich für eine moderne Zahlungsabwicklung in Ihrem Webshop entschieden haben. Jetzt geht alles relativ schnell.

Das sind die nächsten Schritte:

  • Nehmen Sie mit uns Kontakt auf
  • Wir leiten Ihre Kontaktdaten an Hobex oder Unzer weiter. Ein Sales-Mitarbeiter wird Sie kontaktieren um die notwendigen Verträge abzuschließen.
  • Wir erhalten vom jeweils gewählten Payment-Provider innerhalb von ca. 2 Wochen die notwendigen Zugangsdaten für die Einbindung der Zahlungsmodule in Ihren Webshop
  • Wir erweitern Ihren Webshop um die notwendigen Zahlungsmodule und testen zum Abschluss die Anbindung
  • Fertig! Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrem Webshop.